1982
1983

2017

Axel Penserot †

Wie sein Sohn Joachim mitteilte, erlitt Axel im Januar einen Herzinfakt. In dessen Folge stützte er von einer Leiter und zog sich eine schwere Kopfverletzung zu, von der er sich nicht mehr erholte. Zwei Tage später ist er im Krankenhaus von Manaus verstorben.

Ich habe mit Axel viele Nächte durchfahren und durchfeiert und wenn es spät wurde, sagte er "Schlafen kann ich auch noch wenn ich tot bin". Jetzt ist Axel schlafen gegangen.

Frank